Oberlippenfalten entfernen München

Erzielen Sie Ihre faltenfreie Lippenregion

Dr. med. Katja Hackemann

Ärztin für Ästhetische Medizin

Individuelle Behandlung für ästhetische & natürliche Ergebnisse

Langjährige Erfahrung in der Ästhetischen Medizin

Unterspritzung anhand der MD Codes

Fakten zum Oberlippenfalten entfernen

Behandlungsdaueretwa 15 - 30 Minuten
NachbehandlungSonnenschutz, Kühlung, kein Solarium & Sauna für 3 - 5 Tage
Gesellschaftsfähigkeitsofort

Wünschen Sie sich eine sanfte Faltenbehandlung Ihrer Oberlippenfalten?

In unserem Studio in München entfernen wir Oberlippenfalten schonend, aber effektiv mittels Unterspritzung. Durch gezielte Injektion von Hyaluron-Fillern gleichen wir einen altersbedingten Volumenverlust aus. Alternativ behandeln wir mit Botox®, um die Mimikmuskulatur zu beruhigen, wenn diese übermäßig aktiv ist. In der Folge glätten sich auch mimikbedingte Falten über der Oberlippe.

Gerne berät Frau Dr. Katja Hackemann Sie in München ausführlich zur Faltenunterspritzung und bespricht mit Ihnen, wie sich Ihre Lippenfalten entfernen lassen.

Das Beratungsgespräch
Im persönlichen Gespräch erkundigt sich Ihre Ärztin, welche Lippenfalten Sie entfernen lassen möchten. Nach einer kurzen Voruntersuchung erläutert sie Ihnen die Behandlungsmöglichkeiten. Je nach Ausgangssituation kann eine Korrektur mit Botox® oder Hyaluron-Fillern besser geeignet sein. Auch eine Kombination beider Wirkstoffe ist denkbar. Die Ärztin erstellt ein individuelles Behandlungskonzept, das bis ins Detail auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten ist. Somit können wir Behandlungsergebnisse erzielen, die sich optimal und auf natürliche Weise in Ihr Gesicht einfügen.

Die Behandlung
Die Korrektur der Raucherfalten dauert nur wenige Minuten. Die Mundregion wird desinfiziert und mit einer Anästhesiecreme oberflächlich betäubt. Anschließend bringt die Ärztin den zuvor ausgewählten Wirkstoff mit einer feinen Nadel in die Haut ein. Die Behandlungsstellen werden kurz gekühlt, und Sie können unser Studio bereits wieder verlassen.

Nach einer Unterspritzung mit Hyaluron ist direkt ein Volumengewinn sichtbar. Falls Ihre Lippenfalten mit Botox® behandelt wurden, dauert es einige Tage, bis sich die Haut sichtbar glättet. Das endgültige Ergebnis kann nach etwa 1 - 2 Wochen beurteilt werden.

Nach der Behandlung
Im Anschluss an Ihre Faltenbehandlung sollten Sie sich kurzzeitig etwas schonen. Auch auf Sauna- und Solariumbesuche sollten Sie für einige Tage verzichten. Die Behandlungsstellen sollten vor der Sonne geschützt und nicht massiert werden. Die Filler sind zu Beginn noch formbar, weshalb jeglicher Druck vermieden werden sollte.

Leichte Schwellungen, Rötungen oder vereinzelte blaue Flecken sind nach dem Lippenfalten entfernen ganz normal. Sie können solche Auffälligkeiten gut mit Make-up abdecken. Spätestens nach einigen Tagen sollten keine Behandlungsspuren mehr sichtbar sein.

Wir planen Ihre Faltenbehandlung immer individuell. Daher können wir Ihnen keinen pauschalen Preis nennen. Nachdem wir Sie und Ihre Wünsche kennengelernt haben, erstellen wir Ihnen gerne einen persönlichen Kostenvoranschlag.

Ihre Vorteile des Oberlippenfalten unterspritzen in München

  • Sanfte Faltenbehandlung ohne Ausfallzeiten
  • Natürliche Ergebnisse durch niedrige und präzise Dosierung
  • Individuelles Behandlungskonzept - auf Ihre Bedürfnisse abgestimmt
  • Behandlung durch eine approbierte Ärztin mit Spezialisierung in der Faltenbehandlung
  • Verwendung von hochwertigen Qualitäts-Produkten

FAQ zum Oberlippenfalten entfernen München

Lippenfalten sind eine Folge der natürlichen Hautalterung und lassen sich daher nicht gänzlich vermeiden. Sie können der Faltenbildung aber in gewissem Maße entgegenwirken, indem Sie diejenigen Faktoren meiden, die zu einer frühzeitigen Hautalterung beitragen. Dazu gehört zum Beispiel die UV-Strahlung, aber auch das Rauchen - nicht umsonst werden Lippenfalten häufig als Raucherfalten bezeichnet. Auch eine gute Hautpflege und ausreichende Flüssigkeitszufuhr kann Lippenfalten bis zu einem gewissen Grad vorbeugen.

Sind die Falten erst einmal da, bietet sich eine Unterspritzung mit Botox® oder Hyaluron an. Die Behandlung ist schmerzarm, schonend und entfernt die behandelte Oberlippenfalte für einen längeren Zeitraum. Durch regelmäßige Auffrischungen kann die Wirkung langfristig erhalten werden.

Je nach Ausprägung der Falten kann Botox® oder Hyaluron besser geeignet sein. Ist eine Oberlippenfalte beispielsweise durch Mimikbewegungen entstanden, erzielen wir mit Botox® bessere Ergebnisse. Der Wirkstoff reduziert die Muskelaktivität im Bereich der Falte, sodass sich diese allmählich glättet.

Hyaluron wirkt hingegen volumengebend und kann selbst tiefere Falten an der Oberlippe aufpolstern. Wenn die Haut altersbedingt an Volumen verloren und dadurch Falten ausgebildet hat, können wir das fehlende Volumen mit Hyaluron-Fillern wiederherstellen.

Eine Faltenunterspritzung sollte niemals sichtbaren Einfluss auf die Gesichtsmimik haben. Bei fachgerechter Durchführung bleibt Ihre charakteristische Mimik auch dann erhalten, wenn die Aktivität einzelner Muskeln mit Botox® reduziert wurde.

Voraussetzung für natürliche Ergebnisse ist die Fachkenntnis und Erfahrung des Behandlers. Bei uns behandelt Sie immer eine approbierter Ärztin mit umfassenden anatomischen Kenntnissen, die zum Beispiel Kosmetiker meist nicht haben. Der Wirkstoff wird sehr präzise und in niedriger Dosierung eingesetzt. Sie brauchen also nicht zu befürchten, dass Ihr Gesicht nach der Faltenbehandlung unnatürlich wirkt.

Die Unterspritzung von Lippenfalten verursacht keine Ausfallzeiten. Sie sind sofort wieder arbeits- und gesellschaftsfähig. Falls kurzzeitig leichte Schwellungen oder Verfärbungen sichtbar werden, können Sie diese mit Make-up kaschieren.

Die Haltbarkeit einer Faltenunterspritzung mit Hyaluron oder Botox® beträgt etwa 4 - 9 Monate. Im Einzelfall kann die Wirkungsdauer etwas variieren. Für dauerhaft schöne Ergebnisse empfehlen wir, erneut die Oberlippenfalten unterspritzen zu lassen, sobald die Wirkung nachlässt. Bei California Skin in München vereinbaren wir gerne auch kurzfristig eine Auffrischungsbehandlung.

In der Regel genügt eine einmalige Behandlung, um Lippenfalten zu entfernen. Wenn die Falten sehr stark ausgeprägt sind, empfiehlt der behandelnde Arzt gegebenenfalls einen schrittweisen Aufbau. Dadurch kann er den Volumenaufbau sehr präzise kontrollieren. Eine Überkorrektur wird vermieden. Die einzelnen Sitzungen finden in diesem Fall jeweils im Abstand von einigen Wochen statt.

Das Oberlippenfalten unterspritzen ist generell schmerzarm. In unserem Studio München führen wir die Injektionen mit sehr feinen Nadeln durch, sodass die Behandlung gut erträglich sein sollte. Zusätzlich wird vor der Faltenunterspritzung eine betäubende Creme aufgetragen.

Kontakt

Ästhetische Medizin München

Dr. Katja Hackemann

Altheimer Eck 10
80331 München

 089 896 759 84
 info@muenchen-faltenunterspritzung.de

Hinweis

Bitte bringen Sie für Ihren Termin einen Nachweis mit, dass Sie geimpft, genesen oder getestet (Schnelltest, maximal 24 Stunden gültig) sind.